Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Sphinx

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Sphinx; engl. Sphinx

Allgemeines

Die Sphinx ist ein unwirkliches Wesen, ähnlich einer verwitterten, lebendigen Statue und lebt in den Wüsten des Kontinents Klatsch. Sie hat den Körper eines Löwen, die Brust einer Frau und die Schwingen eines Adlers. Diese Kombination führt bei ihr dazu, dass sie an einer umfassenden Identitätskrise leidet und daher leicht zornig wird.

Sie lebt in einer Seiten-Dimension und existiert nur, weil man sie mit purer Vorstellungskraft geschaffen hat. Diese Sphinx ist die wahre Sphinx, alle anderen sind nur Abbilder von ihr.

Von ihr wird gesagt, sie bewache die Grenze von Djelibeby. Sie hat chronische schlechte Laune und hat sich aus diesem Grund ein Rätsel einfallen lassen. Es lautet:


"Was geht morgens auf vier Beinen, mittags auf zwei und abends auf drei?" fragte die Sphinx selbstgefällig.

"What goes on four legs in the morning, two legs at noon, and three legs in the evening?" said the Sphinx smugly.

Pyramiden/Pyramids

Seit fünfzig Jahren verwirrt sie Reisende damit zu Tode. Jedem, der bei ihr passieren will, stellt sie die Rätselfrage und wer sie nicht beantworten kann, wird von ihr verschlungen. Die Sphinx vertreibt sich damit in verschiedenen Dimensionen die Zeit und bekommt immer genug zu essen.

Als sie jedoch Teppicymon XXVIII das Rätsel stellt, beginnt der zurückzufragen und präzisere Definitionen zu verlangen. Als die Sphinx dann verkündet, die Lösung laute Der Mensch, beginnt Pteppic die schräge Analogie zu zerrupfen und weist der Sphinx mathematisch nach, dass der morgens-mittags-abends-Vergleich mit einer gesamten Lebensspanne so wohl nicht stimmen kann. Damit zwingt er die Sphinx zu einer Neuformulierung, die sämtliche Mehrdeutigkeiten und ungenauen Analogien korrigiert. Bis die Sphinx halbwegs damit fertig ist, befindet sich Teppicymon XXVIII bereits viele Meilen entfernt und hört nur noch den wütenden Schrei als die Sphinx begreift, dass sie reingelegt wurde.

Bücher mit der Sphinx

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen