Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2021

Buch:Wachen! Wachen! Der Scheibenwelt Comic: Unterschied zwischen den Versionen

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt
Zur Navigation springenZur Suche springen
Zeile 23: Zeile 23:
  
 
==Inhalt (vollständige Zusammenfassung mit Spoiler)==
 
==Inhalt (vollständige Zusammenfassung mit Spoiler)==
Eine vollständige Zusammenfassung des Buches.
+
[[Karotte Eisengießersohn]] bekommt von seinen [[Zwerge]]neltern gesagt, dass er kein [[Zwerge|Zwerg]] ist, sondern als Kind von ihnen gefunden und adoptiert wurde. Jetzt wollen sie ihn nach [[Ankh-Morpork]] schicken, damit er dort in der [[Nachtwache]] zu einem richtigen Mann wird.
 +
 
 +
Die [[Aufgeklärte Brüder der Völlig Schwarzen Nacht|Aufgeklärten Brüder der Völlig Schwarzen Nacht]] sind der Ansicht, dass es der [[Städte|Stadt]] zu Zeiten der [[Könige von Ankh|Könige]] besser ging und wollen daher einen [[Drachen]] beschwören, denn jemand der einen [[Drachen]] tötet, wird üblicherweise König. Die Beschwörung gelingt und ein ''Held'', den man anschließend als [[Könige von Ankh|König]] gut kontrollieren kann, soll den [[Drache (Herrscher von Ankh-Morpork)|Drachen]] besiegen. Der [[Drache (Herrscher von Ankh-Morpork)|Drache]] verschwindet vor den Augen der Bevölkerung und [[Ankh-Morpork]] bekommt einen neuen [[Könige von Ankh|König]], während der [[Patrizier]] [[Havelock Vetinari|Lord Vetinari]] im Kerker landet.
 +
 
 +
Doch der [[Drache (Herrscher von Ankh-Morpork)|Drache]] hat an [[Ankh-Morpork]] gefallen gefunden und kehrt von selbst zurück, tötet sowohl den neuen [[Könige von Ankh|König]] als auch die [[Aufgeklärte Brüder der Völlig Schwarzen Nacht|Aufgeklärten Brüder der Völlig Schwarzen Nacht]] und macht sich selbst zum neuen [[Herrscher]] der [[Städte|Stadt]]. [[Samuel Mumm|Hauptmann Mumm]] von der [[Nachtwache]] wird wegen seiner Überreaktion bei der Krönung aus der [[Ankh-Morpork Stadtwache]] geworfen und landet kurze Zeit später auch noch in der Zelle des [[Patrizier]]s, während [[Sybil Käsedick|Lady Käsedick]] dem Drachen geopfert werden soll.
  
 
{{Buchnavigation|SWC|4}}
 
{{Buchnavigation|SWC|4}}
 
[[Kategorie:Bücher|{{SWC4-kat}}]][[Kategorie:Stadtwache-Romane|{{SWC4-kat}}]]
 
[[Kategorie:Bücher|{{SWC4-kat}}]][[Kategorie:Stadtwache-Romane|{{SWC4-kat}}]]

Version vom 18. April 2008, 07:25 Uhr

ger. Wachen! Wachen! Der Scheibenwelt Comic; engl. Guards! Guards! Comic

Wachen! Wachen! Der Scheibenwelt Comic
0575063025.02._AA240_SCLZZZZZZZ_.jpg
Originaltitel Guards! Guards! Comic
Deutscher Titel Wachen! Wachen! Der Scheibenwelt Comic
Typ Scheibenwelt-Comic
Nummer 4
Reihe Stadtwache-Romane
Anspielungen Anspielungen
Charaktere Charaktere
Schauplätze Schauplätze

Wachen! Wachen! Der Scheibenwelt Comic ist der 4-te Scheibenwelt-Comic.

Basierend auf dem Roman Wachen! Wachen!/Guards! Guards!, Story adaptiert von Stephen Briggs, Zeichnungen von Graham Higgins.

Inhalt (kurze Zusammenfassung ohne Spoiler)

In einer etwas gerafften Form wird die Geschichte des Romans Wachen! Wachen!/Guards! Guards! erzählt: Der unter Zwergen aufgewachsene, aber dennoch hünenhafte Karotte wird von seinem Vater nach Ankh-Morpork geschickt um dort der Stadtwache beizutreten. Doch statt, wie erhofft auf eine ehrenvollen Truppe zu treffen, begegnet der etwas naiven junge Mann einer zaghaften Schar mit einem Trunkenbold an der Spitze.

Doch als plötzlich ein Exemplar der längst für ausgestorben gehaltenen Drachen in der Stadt auftauch und Angst und Schrecken verbreitet, wendet sich das Blatt. Hauptmann Mumm stellt die Whiskyflasche beiseite und ergreift die Initiative. Eine vormals feige und korrupte Stadtwache begibt sich auf Drachenfang und Karotte erlebt seinen ersten sinnvollen Einsatz.

Aber Drachen kommen nicht so einfach aus dem Nichts. Hauptmann Mumm fragt sich, wer wohl für das Auftauchen dieses fliegende Flammenwerfers verantwortlich ist?

Inhalt (vollständige Zusammenfassung mit Spoiler)

Karotte Eisengießersohn bekommt von seinen Zwergeneltern gesagt, dass er kein Zwerg ist, sondern als Kind von ihnen gefunden und adoptiert wurde. Jetzt wollen sie ihn nach Ankh-Morpork schicken, damit er dort in der Nachtwache zu einem richtigen Mann wird.

Die Aufgeklärten Brüder der Völlig Schwarzen Nacht sind der Ansicht, dass es der Stadt zu Zeiten der Könige besser ging und wollen daher einen Drachen beschwören, denn jemand der einen Drachen tötet, wird üblicherweise König. Die Beschwörung gelingt und ein Held, den man anschließend als König gut kontrollieren kann, soll den Drachen besiegen. Der Drache verschwindet vor den Augen der Bevölkerung und Ankh-Morpork bekommt einen neuen König, während der Patrizier Lord Vetinari im Kerker landet.

Doch der Drache hat an Ankh-Morpork gefallen gefunden und kehrt von selbst zurück, tötet sowohl den neuen König als auch die Aufgeklärten Brüder der Völlig Schwarzen Nacht und macht sich selbst zum neuen Herrscher der Stadt. Hauptmann Mumm von der Nachtwache wird wegen seiner Überreaktion bei der Krönung aus der Ankh-Morpork Stadtwache geworfen und landet kurze Zeit später auch noch in der Zelle des Patriziers, während Lady Käsedick dem Drachen geopfert werden soll.


vorheriges Buch:
Mort Der Scheibenwelt Comic/Mort A Discworld Big Comic
Scheibenwelt-Comic nächstes Buch:
keins